ISSI DESIGN • web & art

Ihr individuelles Design fürs Web

Suchmaschinenoptimierung

Was ist entscheidend für den Erfolg einer Website?

Professionelles, benutzerfreundliches und suchmaschinenoptimiertes
Webdesign, denn das bringt Ihnen Kunden

Ich bringe Sie bei Google nach vorn

Ich realisiere Ihren Internetauftritt fachlich kompetent und zuverlässig – für Ihr Produkt, für Ihre Kunden, für Suchmaschinen und für unsere Umwelt.

Grundlage für den Erfolg ist natürlich das Angebot Ihrer Homepage. Sie können sich von Ihren Mitbewerbern abheben, indem Sie Text und Bildmaterial auf Ihrer Homepage verwenden, welche den Kundenerwartungen gerecht werden. In erster Linie jedoch sollte sie optisch ansprechen und die Präsentation des Inhaltes und der Medien benutzerfreundlich und der Inhalt informativ und lesenswert sein.
Doch was, wenn Sie keiner findet? Geben Sie potentiellen Kunden die Chance, Ihre Website und Ihr Internetangebot durch eine professionelle Suchmaschinenoptimerung zu erreichen. Entscheidend für den Erfolg ist die Auffindbarkeit des Angebots durch die Nutzer.

SEO | SEM | UXO – Die Unterschiede zwischen Suchmaschinenoptimierung, Suchmaschinenmarketing und User Experience Optimierung

SEO Search Engine Optimization oder die Suchmaschinenoptimerung

Ich ermittle für Sie die wichtigsten Suchbegriffe und arbeite diese optimal in Ihre Texte und Medien ein. Eine effektive SEO erfordert außerdem eine standardkonforme (X)HTML-Codierung, möglichst fehlerfrei und barrierearm nach den Richtlinien des W3C, welches die Standards für das WWW (World Wide Web) definiert. Ich erarbeite mit Ihnen lesens- und verlinkenswerte Inhalte und codiere diese benutzer- und suchmaschinenfreundlich. Auf Flash basierende oder inhaltslose Eingangsseiten oder Webseitentechniken, die auf Tabellen oder Frames beruhen sollten Sie vermeiden. Diese sind seo-schädlich.
Ein Top-Ranking (Seite 1) bei Google & Co zu garantieren wäre unseriös, dazu ist die Konkurrenz einfach zu groß, sie ist aber machbar. Gutes Ranking braucht jedoch Zeit und Ihre Homepage muss gut verlinkt sein. Je mehr Seiten auf Ihre Internetseite verweisen, desto wichtiger wird sie und umso höher wird die Positionierung in den Suchmaschinen sein.

SEM Search Engine Marketing oder das Suchmaschinenmarketing

Gewinnen Sie Besucher über Suchmaschinen für Ihren Internetauftritt. Die sinnvollste Vermarktung Ihrer Webpräsenz wird durch eine professionelle Suchmaschinenoptimerung erzielt. Weitere Möglichkeiten sind unter anderem Newsletter oder soziale Netzwerke wie Facebook, Xing oder Twitter. Natürlich kann man sich auch mit Hilfe von Sponsored Listing (z.B. Google AdWords) einen Platz in den ersten reihen erkaufen. In manchen Fällen sicherlich rentabel, doch garantiert dies keinen steigenden Umsatz und wird oft von Mitbewerbern mit gezielten Klicks boykottiert. Ich berate Sie gerne.

UXO User Experience Optimization oder die Optimierung des Nutzungserlebnisses

Ziel der User Experience Optimierung ist es, die Besucher Ihrer Website anzuhalten, auf Ihren Webseiten zu bleiben und Ihr Angebot zu studieren. Rund 80% aller Benutzer springen nach den ersten 3 Sekunden wieder ab, wenn sie das Gesuchte nicht finden. Seitenaufbau, übersichtliche Navigation, Inhalt und Präsentation entscheiden wesentlich über das Nutzerverhalten Ihrer Besucher auf Ihrer Homepage und sollte an den Wünschen und Anforderungen Ihrer Kunden ausgerichtet sein.

Das Internet – einzigartiges, weltweites Netzwerk „interconnected network“ – ist das meistgenutzte Medium der Welt. Allein in Deutschland wird die Zahl der Internetnutzer auf derzeit 75 Millionen geschätzt mit steigenden Userzahlen. Rund 75 % davon sind Erwachsene. Schätzungsweise 3 Milliarden Menschen sind regelmäßig im Web und nutzen es zum Datenaustausch. Weltweit gibt es 863.105.652 Webseiten meldet news.netcraft.com.

Barrierefreiheit
Nach dem Gleichstellungsgesetz von 2002 müssen Seiten, die von öffentlichen Anbietern ins Netz gestellt werden, bis spätestens Dezember 2005 bestimmte Kriterien erfüllen. Die Verordnung zur Schaffung barrierefreier Informationstechnik (BITV) vom 27. April 2002 regelt die Umsetzung auf Bundesebene. Entsprechende Verordnungen auf Länderebene sind in Vorbereitung. Ziel der Barrierefreiheit ist, Menschen mit Behinderungen, z.B. Sehbehinderte oder motorisch Behinderte, ein barrierefreies Nutzen aller Informationen einer Webpräsenz zu ermöglichen.

Ihr individuelles Design fürs Web

nachoben